Schwetzingen

Dieser Schritt geht zu weit

Archivartikel

Katja Bauroth kann über die Schließung des Parks nur den Kopf schütteln

Ganz ehrlich, liebe Verantwortliche des Finanzministeriums des Landes, geht’s noch? Das ist meine Reaktion auf die Entscheidung, den Schlossgarten zu schließen. Zur Eindämmung des Virus gehen wir halt nicht mehr an die frische Luft, die sonst geradezu angepriesen wird, wenn es um die Gesundheit und Erholung geht. Und schon gar nicht in eine schöne Parkanlage, um dem Alltag in Zeiten von

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1655 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional