Schwetzingen

Ferienprogramm SPD-Betreuerteam baut mit 30 Mädchen und Jungen Unterschlüpfe für Wildbienen / Schutz für Insekten erläutert

Direktoren summender Hotels

Archivartikel

Unter dem Motto „Einmal Hoteldirektor im Bienenhotel sein“ nahmen 30 Kinder am städtischen Ferienprogrammangebot unter der Regie der hiesigen SPD teil.

Die Betreuer der Sozialdemokraten hatten in der Grillhütte ein großes Bastellager aufgeschlagen, damit aus verschiedenen Materialien hölzerne Bienenhotels hergestellt werden konnten. Die „Hoteldirektor“-Idee – vorgeschlagen von Stadträtin Monika Maier-Kuhn – gefiel allerdings nicht allen. „Ich will aber kein Direktor von so einem Hotel werden“, protestierte Peter und schaute böse drein. „Bienen können doch stechen“, erläutert der neunjährige Schüler seine ablehnende Haltung.

Ein Bienenhotel sei eine wichtige Nisthilfe für nützliche Insekten wie etwa die Bienen. „Meist bewohnen Bienen-Weibchen diese Bienenhotels“, erläuterte Sabine Englert den Nutzen für die Wildbienen und die Herkunft des Namens. Bienen, seltener auch andere Insekten, legen dort ihre Nester an und versorgen den Nachwuchs über Winter mit Nahrung, erklärte sie den staunenden Kindern.

Bastian Jansen, einer der Betreuer, fand es schön, dass bei einem solchen Thema so viele interessierte Mädchen und Jungen zusammengekommen sind. „Auf den ersten Blick klingt der Bau eines Bienenhotels nicht so attraktiv wie viele andere Angebote im Ferienprogramm. Aber die Kinder konnten so lernen, wie wichtig es ist, dass in einem Ökosystem alle Glieder funktionieren müssen.“

Persönliches Highlight

Für Sabine Englert war dieser Ferienprogrammpunkt auch es ein ganz persönliches Highlight. „Endlich durfte ich das umsetzen, was ich mir vorgenommen habe, und mit so vielen Kindern arbeiten“. Die Schüler hätten viel mitgenommen und das Thema würde so sicher in manchen Bildungsweg mit aufgenommen. „Dies ist ein sehr wichtiges Projekt, denn dadurch können wir das Aussterben von Insekten verhindern“, ergänzte Englert.

Auch Monika Maier-Kuhn war „vom Blick der Kinder und Jugendlichen auf die Umwelt“ begeistert. Aktiv – durch den Bau eines Insektenhotels dem Rückgang der Honig und Wildbienenarten entgegenzutreten – ist in ihren Augen für Kinder und Jugendliche wichtig. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional