Schwetzingen

SPD-Ortsverein: Fehlende Zugpferde und Wahlmüdigkeit der Stammwähler als Ursache für den schlechten Wahlausgang ausgemacht

Diskussion um Bürgermeister-Stellvertreter verwundert

Archivartikel

Plankstadt. Der Vorstand des SPD-Ortsvereins befasste sich in seiner letzten Sitzung in erster Linie mit dem Ergebnis der Kommunalwahlen am 7. Juni. Bevor die Wahlergebnisse im Einzelnen analysiert wurden, beglückwünschte Ortsvereinsvorsitzende Carol Eppinger Prof. Dr. Dr. Ulrich Mende, Gaby Wacker und Jutta Schneider zur Wahl in das Ratsgremium. Bei der Auswertung der Wahlergebnisse räumten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional