Schwetzingen

Wollfabrik Musikcomedy mit französischer Note / „Mademoiselle Orchestra“ gefällt auch Männern

Diven auf Plateausohlen

Archivartikel

Zur französischen Themenwoche in Schwetzingen präsentiert die Wollfabrik das passende musikalische Programm: „Mademoiselle Orchestra“. Schrill, witzig und originell und erstmals in der Kurpfalz erobern die Damen auf Stöckelschuhen und Plateausohlen die Männerdomäne der Blasmusik. Zu Gast sind sie am Montag, 3. Juni, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr).

Neben außergewöhnlich hohen Absätzen und bunten Kleidern lieben sie „The Bangles“, „Boris Via“, „Rita Mitsouko“, „Björk“ und machen auch nicht vor „Rage against the Machine“ halt. Sie spielen Walzer und Tango, Rock, Funk oder Disco – mit Saxofon, Klarinette, Tuba, Querflöte, Akkordeon und Bass erfrischend anders instrumentiert und arrangiert.

Alles andere als harmonisch sind die Live-Auftritte der acht Diven: Da wird herrlich eifersüchtig gezickt und mit den Waffen einer Frau um den Poster der Frontfrau gestritten. Alles in allem ein schrecklich-schräger und wunderbar-weibliches Vergnügen zwischen Musikcomedy und Straßentheater, das auch Männern gefällt! zg

Info: Ein Video gibt es unter www.schwetzinger-zeitung.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional