Schwetzingen

Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz schüttet 4,5 Prozent an Mitglieder aus Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz schüttet 4,5 Prozent an Mitglieder aus

Dividende wird künftig nicht mehr so hoch sein

Archivartikel

Schwetzingen.„2020 wird als das Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. So etwas hat noch keiner von uns erlebt.“ Logischerweise ging Rudolf Müller (Bild), Vorstandssprecher der Vereinigten VR (VVR) Bank Kur- und Rheinpfalz, bei der virtuell abgehaltenen Vertreterversammlung (wir berichteten) auch auf das aktuelle Geschehen ein. Allerdings spiegle die geschäftliche Entwicklung des Geldinstituts per 30.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional