Schwetzingen

Hebel-Gymnasium So funktioniert Unterricht zu Corona-Zeiten / Es gibt eine Früh- und eine Spätschicht / Kreativität wird abverlangt

Durchdringender „Schnitzel-Rap“

Schwetzingen.Selten haben sich Schüler und Lehrkräfte so über Unterricht gefreut. „Ich habe euch vermisst“, bekamen die Schüler zur Begrüßung zu hören und manche gaben mit verschmitztem Lächeln zu, dass auch sie wieder gerne in die Schule gehen. Nach den Pfingstferien begann am Hebel-Gymnasium der Liveunterricht, Corona-bedingt in stark reduzierter Form. Wie der Alltag nun aussieht, erklären wir an dieser

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional