Schwetzingen

Stadtkirche Klarinettist Nikolaus Friedrich spielt Werke von Anton Stamitz und Benjamin Helmer / Kalter Raum - warme Melodien

Ein Akt musikalischer Annäherung

Archivartikel

Es ist kalt in der evangelischen Stadtkirche. Die Heizung wird's in diesen gut 60 Minuten nicht richten, denn Störungen wie diese sind hartnäckige Gesellen und stabile zwei Grad Celsius nicht allzu rasch erträglich zu gestalten. Wie also soll das bevorstehende Klarinettenkonzert nicht zum frostigen Erlebnis werden? Wie wird Nikolaus Friedrich die Töne mit geschwinden Fingern überhaupt fein

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional