Schwetzingen

Musik im Park Die deutsche Pop-Band Pur überzeugt mit neuen Hits und Klassikern im Schlossgarten / Verstärkung von Nachwuchsmusikerin Leonie Karakaya

Ein Chor aus tausenden Stimmen

Archivartikel

Vor der rot angeleuchteten Bühne steht ein Chor aus 5800 Zuschauern in dem Schwetzinger Schlossgarten – und singt gemeinsam a cappella „ein graues Haar“ von der deutschen Pop-Band Pur. Die Interpreten des Liedes – Rudi Buttas (Gitarre), Joe Crawford (Bass), Frank Dapper (Schlagzeug), Matthias Ulmer (Keyboard), Cherry Gehring (Keyboard), Martin Ansel (Gitarre) und Frontsänger Hartmut Engler –

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional