Schwetzingen

Geschäftsleben „Tischmacher Weine“ feiern ihre 20. Festspiele in der Wollfabrik / 25 Topwinzer präsentieren die neuen Jahrgänge und Exklusives / Livemusik vom Feinsten am Abend

Ein erlesenes Ambiente für pure Weinlust

Archivartikel

Es wird einfach immer geschmackvoll, wenn Ole Tischmacher und Hans-Jürgen Lakomy etwas anpacken – so auch ihre 20. Weinfestspiele, die seit zehn Jahren von „Tischmacher Weine“ initiiert werden und dieses Mal ganz speziell zelebriert wurden. Dafür wählten die findigen Unternehmer am Samstag mit der Wollfabrik das passende Ambiente aus – edel und erlesen eben wie die Weine, die 25 Topwinzer dort

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional