Schwetzingen

Bruchfestplatz: Bis Sonntag gastiert "Circus Barus" / Täglich ab 10 Uhr Tierschau mit Streichelzoo und Ponyreiten

Ein Hauch von Nostalgie und Romantik

Archivartikel

Eva Distelrath

ketsch. Bunte Lichter erhellen das Innere des Zirkuszeltes, Trommelwirbel im Hintergrund und der Geruch von Zuckerwatte erfüllt das Zelt. Kinder warten gespannt auf den Beginn der Vorführung. "Circus Barus" bringt seit Donnerstag einen Hauch von Nostalgie in die Enderlegemeinde. Zunächst steht in der Mitte der Zirkusmanege nur ein kleiner Tisch und ein kleiner Stuhl. Dann

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional