Schwetzingen

Schöffengericht 34-Jähriger muss auch Schmerzensgeld zahlen

Ein Jahr und elf Monate für Misshandlung der Tochter

Archivartikel

Schwetzingen/Eppelheim.Im Prozess gegen einen 34-jährigen Eppelheimer, dem die Staatsanwaltschaft Misshandlung seiner siebenjährigen Tochter sowie Körperverletzung und Bedrohung von zwei Betreuern zur Last legte (wir berichteten), fiel das Urteil. Das Schöffengericht des Amtsgerichts Schwetzingen verhängte eine Strafe von einem Jahr und elf Monaten auf Bewährung.

Gericht, Staatsanwaltschaft, Nebenklage und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional