Schwetzingen

Blutspende am 3. Februar

Ein Lebensretter für Lebensretter

Archivartikel

Jeden Tag werden mindestens 3000 Blutkonserven benötigt, um die Kliniken in Baden-Württemberg und Hessen für die Versorgung der Kranken und Verletzten entsprechend auszustatten. Deshalb freuen sich die Mitarbeiter des Blutspendedienstes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auf viele Spendefreudige am Donnerstag, 3. Februar, von 11 bis 15 Uhr in der Carl-Theodor-Schule (Goethestraße

...
Sie sehen 53% der insgesamt 731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional