Schwetzingen

Porträt Künstlerinnen Barbara Brink und Sabine Kopp wirken in ihrem Atelier in der Herzogstraße

Ein Refugium geschaffen

Archivartikel

Zwei Damen in einem Hinterhof, der südländisches Flair verströmt – das sind Barbara Brink und Sabine Kopp. Zwei Künstlerinnen, die sich in der Herzogstraße 1 Ateliers geschaffen haben, die mittendrin sind und dennoch eine faszinierende, fast schon südländische Ruhe ausströmen. Gearbeitet wird nicht am offenen Samstag, aber die letzten Arbeiten der beiden Kunstschaffenden sind zu sehen und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3591 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional