Schwetzingen

Schwetzinger Jazzinitiative Außergewöhnlicher Duoabend mit Cellistin Anja Lechner und Pianist François Couturier im Rokoko-Theater / Zeichen für Kulturbranche während Pandemie

Ein seltenes Privileg, an diesem Abend dabei gewesen zu sein

Archivartikel

Mit Anja Lechner (Cello) und François Couturier (Piano) haben die Schwetzinger Jazztage dieses Jahr schon zum Auftakt für unvergessliche musikalische Momente gesorgt. Dass sie überhaupt stattfinden konnten, verdankt das Führungsteam um Aart Gisolf der Zusammenarbeit mit dem Festival „Enjoy Jazz“ sowie der Unterstützung durch die Stadt Schwetzingen und das Land Baden-Württemberg.

„Damit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4057 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional