Schwetzingen

Schaubühne: Proben für das neue Stück "Und ewig rauschen die Gelder" haben begonnen

Eine turbulente Verwechslungskomödie

Archivartikel

Plankstadt. Ein Mann, der seinen Job verliert und daraufhin das Sozialamt betrügt, um so viele Leistungen wie möglich abzukassieren: Eine solche Geschichte klingt eigentlich eher tragisch als komisch. Wenn aber dann noch zahlreiche lustige Verwechslungen und Wirrungen, irrwitzige Täuschungen und Männer in Frauenkleidern hinzukommen, hat man den perfekten Stoff für ein Theaterstück, das die

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel