Schwetzingen

Lebenshilfe In den Häusern der sozialen Einrichtung, so im integrativen Kindergarten "Sonnenblume", werden nach dem Wegfall des Zivildienstes Freiwillige gesucht

Erfahrungen machen, die das Leben prägen

Archivartikel

Oftersheim/Region.Die Abschaffung des Zivildienstes stellt viele Einrichtungen vor große Probleme. Der Lebenshilfe-Kindergarten "Sonnenblume", die Wohnhäuser Hockenheim und Schwetzingen sowie die Offene Hilfe, die angewiesen waren auf die Hilfe von Zivis, versuchen sich jetzt auf Praktikanten, das freiwillige soziale Jahr, den Bundesfreiwilligendienst und seit diesem Jahr auch auf das berufsorientierende,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3929 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel