Schwetzingen

Grüne Land verdoppelt Zuschüsse für Klassenfahrten

„Erfreuliche Nachrichten“

„Nach den erfreulichen Berichten über Millionenzuschüsse für Baumaßnahmen gibt es nun erneut gute Nachrichten für unsere Schulen“, schreibt der Grüne Landtagsabgeordnete Manfred Kern in einer Pressemitteilung. In den vergangenen Wochen erhielt Kern zahlreiche Briefe, E-Mails und Anrufe von Schulen in seinem Wahlkreis. Das Bundesverwaltungsgericht hatte die Praxis, wonach Lehrer die ihnen entstehenden Kosten für Schulausflüge, Landschulheimaufenthalte und Ähnliches selbst zu tragen hatten, für unzulässig erklärt. Mangels hinreichendem Budget im Haushaltsplan der Länder hätten solche Veranstaltungen ausfallen müssen. Darauf hat das Land Baden-Württemberg reagiert: Ab dem kommenden Jahr wird das Budget für Klassenfahrten von 3,45 Millionen auf 7,32 Millionen Euro mehr als verdoppelt.

Kern weiß, wie wichtig solche Veranstaltungen sind: „Sei es das Kennenlernen der Heimat bei Ausflügen, die politische Bildung durch den Besuch von Gedenkstätten, der Zusammenhalt in Landschulheimen oder der Blick über den nationalen Tellerrand durch Partnerschaften,“ so der Abgeordnete. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional