Schwetzingen

Lebensader Oberrhein Vom Aussterben bedrohte Vogelart im Hirschackerwald gesichtet / Nabu-Naturschutzmaßnahmen wirken

Erst die Ziegen – dann der Melker

Archivartikel

Im Hirschacker hat ein „Lebensader Oberrhein“-Projektbotschafter eine kleine Sensation entdeckt: Der in Baden-Württemberg vom Aussterben bedrohte Ziegenmelker hat sich nach jahrzehntelanger Abwesenheit wieder im Naturschutzgebiet zwischen Schwetzingen und Mannheim gezeigt. Nach Einschätzung vom Nabu ist das ein weiterer klarer Beleg dafür, dass die im Zuge des Projekts „Lebensader Oberrhein“

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional