Schwetzingen

Amtsgericht

Erweiterter Dienstbetrieb

Archivartikel

Seit Maßnahmen zur Eingrenzung des Corona-Virus getroffen wurden, fanden im Amtsgericht Schwetzingen nur unaufschiebbare Verhandlungen und Termine statt.

Im Zuge der Lockerung der Beschränkungen wird das Amtsgericht ab Montag, 4. Mai, einen erweiterten Dienstbetrieb aufnehmen. Hierbei sind Anträge so weit wie möglich weiterhin schriftlich zu stellen. Post kann in den Hausbriefkasten des

...

Sie sehen 53% der insgesamt 747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional