Schwetzingen

Radsportverein Kurpfalz 332 Hobbypedaleure und Profis starten bei Tourenfahrten / Höllgrund-Marathon über 205 Kilometer

Es geht nicht darum, zu siegen

Früher führte die Strecke noch auf den Königstuhl bei Heidelberg, seit etwa 25 Jahren geht es aber durch den Odenwald und den Kraichgau. Am frühen Sonntagmorgen starteten die Radtourenfahrten und der Höllgrund-Marathon, die der Radsportverein Kurpfalz Schwetzingen (RSV) seit mehr als 40 Jahren ausrichtet.

Genau 332 Radsportler waren dabei, die ersten warteten schon um 5.30 Uhr bei Start

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional