Schwetzingen

Evangelische Gemeinde

Es geht um Mut und Lebensfülle

Archivartikel

Mut und Vertrauen zu etwas Neuem sind Thema in der evangelischen Stadtkirche. Und beim Online-Gottesdienst „for your soul“ geht es um das Leben in vollen Zügen. Dieser wird an diesem Samstag, 11. Juli, ab 18 Uhr live aus der Wollfabrik gesendet.

Gemeindediakonin Margit Rothe hat Senioren befragt, was sie zum Thema Lebensfülle berichten können. Teile dieser aufgezeichneten Interviews fließen ein. Gesprächspartner von Rothe vor Ort sind Ulrich Kirchner, Vorsitzender des Diakonievereins und Leiter des Hildacafés, sowie Nicole Blem, Seniorenbeauftragte und Mitarbeiterin im Generationenbüro. Dorothee Strieker (Keyboard) und Sören Lätsch (Gesang) sorgen für Musik – auch danach jederzeit abrufbar unter www.ekischwetzingen.de.

Mathis Goseberg predigt am Sonntag, 12. Juli, um 10 Uhr in der Stadtkirche zum Thema „Fahre hinaus, wo es tief ist!“ 42 Besucher können hier mit Mund-Nase-Maske dabei sein. Die Musik übernimmt Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional