Schwetzingen

Stadtjubiläum Produzent „Meikel“ Fuchs zeigt in Kooperation mit der evangelischen Kirche den Film „Schwetzingen schreibt Geschichte“

Es ist soweit: Kinoversion fertig!

Archivartikel

Schwetzingen feierte 2016 seinen 1250. Geburtstag, wurde es doch erstmals im Jahr 766 im Lorscher Codex erwähnt. Im Vorfeld entstand im Gespräch zwischen Oberbürgermeister Dr. René Pöltl und dem stadtbekannten Künstler Michael „Meikel“ Fuchs die schöne Idee, einen Film über die Stadt, ihre Historie und bekannte Persönlichkeiten zu drehen. Fuchs legte sich als Produzent ins Zeug und ackerte mit

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional