Schwetzingen

Theater am Puls Joerg Steve Mohr bringt „Der Vorname“ auf die Bühne / Großartige Version der bekannten Komödie

Es kann nur einen Adolf geben

Archivartikel

Cäsar, Igor, Gladius, Achilles, Adrian, Anders. Die Namen, die Anna (Yaroslava Gorobey) und Vincent (Frank Winkels) ihrem Sohn geben könnten, wären wahrlich unendlich. Und auf was fällt die Wahl? Ausgerechnet Adolphe! Da mag Französisch-Professor Pierre (Michael Hecht) sonst noch so ein Schluffi sein – hier hört der Spaß nun wirklich auf. „Das ist kein Name, sondern eine Glorifizierung gegen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional