Schwetzingen

Palais Hirsch Reges Interesse an Bürgerinfoabend zur Sanierung des Rothacker’schen Hauses / Architekt Mayer sieht gute Bausubstanz / Mindestens 9 Millionen Euro Kosten

„Es kann so aussehen, muss es aber nicht“

Archivartikel

Früher wäre es undenkbar gewesen, in Schwetzingen an Rosenmontag einen Bürgerinformationsabend zu veranstalten, weil angesichts der vielen Fasnachtsbälle keiner gekommen wäre. Doch an diesem Rosenmontagsabend war vermutlich das Palais Hirsch einer der bestbesuchten Räume in der Stadt – nicht, weil es dort närrisch zuging, sondern weil das Thema so interessant war. Es ging um das Rothacker’sche

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional