Schwetzingen

Berliner Platz Polizei erwischt 26-Jährigen auf frischer Tat

Exhibitionist festgenommen

Beamten des Polizeireviers Schwetzingen und Hockenheim haben einen Exhibitionisten auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Montag, 13. Januar, gegen 15 Uhr auf einem Kinderspielplatz auf dem Berliner Platz – zu diesem Zeitpunkt waren keine Kinder auf dem Spielplatz.

Die Beamten trafen den 26-Jährigen auf dem Gelände an, dieser lag mit heruntergelassener Hose hinter einer Parkbank und onanierte. Auch nach Ansprache durch die Polizeibeamten stoppte der junge Mann sein Verhalten nicht. Bei der anschließenden Festnahme widersetzte sich der 26-Jährige so, dass zwei Polizisten verletzt wurden. Als der Mann in das Polizeirevier Schwetzingen gebracht werden sollte, trat er zudem nach den Polizisten und widersetzte sich dann wenig später erneut.

Ein Polizeibeamter konnte aufgrund der erlittenen Verletzungen seinen Dienst nicht fortsetzen. Der 26-Jährige gelangt wegen exhibitionistischen Handlungen, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und tätlichen Angriffs zur Anzeige. Er wurde anschließend in einer psychiatrische Klinik eingewiesen. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional