Schwetzingen

Brandgefahr Wenn in einer öffentlich zugänglichen Tiefgarage Pappe, Holz und Lackdosen rumliegen / Dann ist das ein Fall fürs Baurechtsamt

„Fahrlässig – die Stadt muss da eingreifen“

Archivartikel

„Da besteht erhebliche Brandgefahr und keiner will sich drum kümmern“, sagt unser Leser am Telefon. Er hat am Dienstagmorgen eine kleine Odyssee hinter sich gebracht und hatte nicht das Gefühl, dass sich beim Unternehmen, beim Hausbesitzer oder bei den städtischen Behörden wirklich jemand seines Problems annehmen möchte.

Es geht um die Tiefgarage unterm Drogeriemarkt Müller an den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2703 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional