Schwetzingen

Kunst Helga Grimme zeigt im Schlossgarten 30 Fotografien

Farbige Skulpturen im Park

Archivartikel

Eine Vielzahl fotografischer Blicke auf die Skulpturen des Schwetzinger Schlossgartens und des Lapidariums vereint die Ausstellung der Mannheimer Künstlerin Helga Grimme mit dem Titel „Metamorphosen“. Die Schauspielerin, die in großen Rollen am Nationaltheater Mannheim auftrat, widmet sich seit 2007 der Fotografie und entwickelte eine Technik, mit der sie schon in mehreren Ausstellungen auf

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional