Schwetzingen

SPD Energiewende und Schulentwicklungsplan sind Themen beim Bürgertreff der AG 60plus / Partei ist seit Jahren für Kreiselöffnung

„Fehler der Bildungspolitik sollten nicht Eltern ausbaden“

Archivartikel

Der Bürgertreff der SPD in der Maximilianstraße war gut besucht, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Coronavirus war beim Treffen der Arbeitsgemeinschaft 60plus kein Thema, zu viel Hysterie werde verbreitet, meinte Altstadtrat Walter Manske. Er schnitt als erstes das Thema die Energiewende an. Der in Baden-Württemberg verbrauchte Strom werde derzeit zu etwa 80 Prozent im Land erzeugt,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional