Schwetzingen

Waldorfkindergarten

Feines Miteinander für guten Zweck

Archivartikel

Der Freie Waldorfkindergarten freute sich über viele Gäste bei seinem Basar. Stärkten sich die Großen am vielfältigen Buffet, so verbrachten die Kleinen schöne Stunden beim Plätzchenbacken, in der Märchenstube, beim Basteln und auf dem Außengelände des Kindergartens beim Stockbrotfeuer und umgeben von Waffelduft.

Jedes Kind wurde mit einem Apfel willkommen geheißen, diese kleine Geste erfreute einen jeden, vor allem natürlich die Kleinen. Der Basar konnte durchstöbert werden und so manche handgefertigte Kostbarkeit wechselte den Besitzer. In vorweihnachtlicher Stimmung genossen alle das gute Miteinander und wertvolle Gespräche. Wie jedes Jahr kommen die Einnahmen dem Kindergarten zugute und es wird ein regionales, karitatives Projekt mit einer Spende unterstützt. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional