Schwetzingen

Carl-Theodor-Schule Zwei-Personen-Stück handelt von Drogen

Florian bezahlt seine Sucht mit dem Leben

Archivartikel

Florians Weg von „Gras zu Crystal Meth“ beschreibt ein Zwei-Personen-Stück, das der Weimarer Kultur-Express in der Aula der Carl-Theodor-Schule (CTS) aufgeführt hat. Protagonist Florian (Janning Sobotta) zeigte seinen Zuschauern zunächst, wie man es macht. Vor den Augen seiner schockierten Freundin Anne (Sonja Martens) und damit auch des Publikums drehte er einen Joint und erläuterte dabei

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional