Schwetzingen

Palais Hirsch Talente des Klavierstudios Tatjana Worm-Sawosskaja brillieren / Erster großer Auftritt für fünfjährige Alexandra Telis

Florian Steinberg ist eine Klasse für sich

Die besten und fleißigsten Schüler des Klavierstudios Worm-Sawosskaja präsentierten ihr Semesterprogramm im Palais Hirsch.

Eine zarte junge Pianistin betrat anfangs zusammen mit Klavierpädagogin Ljubov Tesikowa die Bühne. Mit fünf Jahren durfte Alexandra Telis ihr Debüt geben und verzauberte das Publikum mit einem tschechischen Volkslied und einem Stück von N. Sokolowa. Mit seinen sechs

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional