Schwetzingen

Kolpingsfamilie

Förderung der Gemeinschaft

Archivartikel

Im Josefshaus an der St. Pankratiuskirche traf sich die Kolpingsfamilie Schwetzingen zum beliebten Kaffeenachmittag. Günther Röser und Dekan Wolfgang Gaber konnten 50 Gäste willkommen heißen. Mitglieder, Freunde und Gönner nehmen diesen Nachmittag gerne an, um die Gemeinschaft und Geselligkeit zu pflegen, Freunde zu treffen und über alte Zeiten zu reden.

Den Leuten kam schon der Duft von

...
Sie sehen 65% der insgesamt 611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional