Schwetzingen

Schwetzinger Freie Wähler Unterschriftenaktion soll Landesregierung aufrütteln / Theaterpädagogische Projekte stärker fördern

Fraktion fordert kostenlose Kita-Betreuung

Archivartikel

Die Sommerpause ist rum und die Stadtpolitik geht in die sogenannte zweite Runde des Jahres. Und deshalb starteten die Schwetzinger Freien Wähler (SFW) gleich mit einem Paukenschlag beim SFW-Bürgertreff, so Carsten Petzold, Stadtrat und Pressesprecher der Freiwähler, in seinem Bericht.

Die SFW hätten sich die Entlastung der Familien auf die Fahne geschrieben, heißt es in der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional