Schwetzingen

Bellathlon Spaßiger Dreikampf zum Saisonausklang im Freibad / Die Erfolgsathleten Lisa und Stefan Teichert freuen sich über 36 Mitstreiter / Tolle Werbung für den Sport

Franziska und Yannick sind die Tagesbesten

Archivartikel

Zum Sport treiben waren die Temperaturen optimal – immer wieder einmal lugte die Sonne länger durch die Wolken, wärmte mit 20 bis 23 Grad Celsius auf. Kam man allerdings im Freibad des Bellamar aus dem Wasser, war es schon ein wenig frisch. Die 36 Bellathleten „wärmten“ sich auf, indem sie ihre Runden liefen, Kajak fuhren und beim siebten Drei-Disziplinen-Spaß-Sportevent

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional