Schwetzingen

Stadtbibliothek Bastelstunden und ein Leseabend

Französische Literatur bei gutem Wein

Archivartikel

Die Stadtbibliothek bietet an den Mittwochen 26. Juni und 24. Juli, jeweils 16 bis 17.30 Uhr wieder Bastelstunden für Kinder ab fünf Jahren an.

Jessika und Oliver Hönig werden mit den Mädchen und Jungen passend zur Jahreszeit kreativ. An dem Nachmittag entstehen fantasievolle Basteleien. Materialkosten in Höhe von 3 Euro fallen an. Anmeldungen werden jeweils ab Dienstag eine Woche vor dem Termin erforderlich, teilt die Stadtbibliothek mit.

Experten geben Tipps

Anlässlich der 50-jährigen Jumelage zwischen Schwetzingen und Lunéville laden Stadtbibliothek und Bücherinsel am Mittwoch, 3. Juli, um 19.30 Uhr zu einer literarischen Reise nach Frankreich ein. Barbara Hennl-Goll, Dagmar Krebaum, Katja Breitenbücher und weitere Literaturbegeisterte stellen Klassiker und Neuerscheinungen des Nachbarlandes in der Stadtbibliothek vor, garniert mit französischen Weinen und Leckerbissen. Der Eintritt beträgt 12 Euro inklusive Fingerfood und Wein.

Eintrittskarten in der Bücherinsel Schwetzingen, Mannheimer Straße 30, Telefon 06202/1 78 72, in der Bücherinsel Brühl, Mannheimer Straße 19a, Telefon 06202/9 47 95 55 oder in der Stadtbibliothek, Telefon 06202/8 72 71 erhältlich. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Stadt Schwetzingen innerhalb des Programms „Beaux Jours!“. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional