Schwetzingen

Volkshochschule Infos über Chancen und Unterstützung

„Frau und Beruf“ im Blick

Archivartikel

Schwetzingen.In Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) laden die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Heidelberg und des Jobcenters Rhein-Neckar-Kreis sowie die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald zum Infotag unter dem Motto „Frau und Beruf 2018 – Ihre Chancen im Rhein-Neckar-Kreis“ ein. Dieser findet am Montag, 8. Oktober, von 9 bis 13 Uhr im Gebäude der VHS, Mannheimer Straße 29, statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Am Infotag können sich Frauen aus dem Rhein-Neckar-Kreis über die unterschiedlichen beruflichen Unterstützungsmöglichkeiten informieren. Regionale Institutionen präsentieren ihre Angebote und beraten Frauen persönlich zu individuellen beruflichen Fragestellungen. Vorträge zu zielgruppenspezifischen Job-Themen ergänzen das Programm.

Die Unterstützungsangebote richten sich insbesondere an Wiedereinsteigerinnen, Alleinerziehende, Migrantinnen sowie Existenzgründerinnen. Die Kontaktstelle Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald arbeitet seit 2016 in Kooperation mit dem Rhein-Neckar-Kreis und wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional