Schwetzingen

S-Bahn So sehen es die Oberbürgermeister Pöltl und Gummer

Freude über neue Weichenstellung

Archivartikel

Schwetzingen/Hockenheim."So geht das nicht!" Diese Aussage hörte man unisono aus den Rathäusern und dem Landratsamt, nachdem zum Jahresende 2011 die Deutsche Bahn angekündigt hatte, den S-Bahn-Ausbau in der Region nicht so schnell wie geplant durchführen zu wollen. Teils waren Verzögerungen von bis zu drei Jahren ins Kalkül gezogen worden, die bei Ablauf-Verzögerungen sogar noch zugesagte Zuschüsse in Gefahr gebracht

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2027 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional