Schwetzingen

Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt Fünf Partnerstädte bieten am Wochenende Produkte aus ihrer Heimat an / Sängerchor „Choeur de Femmes“ aus Lunéville tritt auf

Freunde bringen Langos und Crêpes mit

Archivartikel

Die stimmungsvolle Umgebung von Schlossplatz und Ehrenhof des Schlosses verzaubert die Besucher bereits seit zwei Wochenenden. Das dritte Wochenende wird international. Die fünf Partnerstädte aus Schrobenhausen, Karlshuld-Neuschwetzingen, das ungarische Pápa, das italienische Spoleto und das französische Lunéville schlagen ihre Zelte auf und haben allerlei landestypische Produkte und Speisen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional