Schwetzingen

Lore-Eichhorn-Halle „Pep & Pop reloaded“ bestens besucht

Friedliche „Familienparty“

Archivartikel

Schon einige Tage vorher verkündete diese Zeitung: Es gibt keine Karten mehr für „Pep & Pop reloaded“ – die Fasnachtssause in der Lore-Eichhorn-Halle war restlos ausverkauft.

Fast wie früher in den 1970er und 1980er Jahren genießt die 2014 wiederbelebte Fete der HG-Handballer Kultstatus. Zwar dürfen aus Sicherheitsgründen längst nicht mehr so viele Narren in die altehrwürdige Turnhalle,

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional