Schwetzingen

Geschäftsleben: Alfons Egner hat seinen Sohn Sebastian Egner in die Agentur aufgenommen

Führungswechsel steht bevor

Archivartikel

Volker Widdrat

Oftersheim. Die AXA-Generalvertretung Alfons Egner hat sich personell erweitert. Sebastian Egner ist als selbstständiger Versicherungskaufmann in die Agentur seines Vaters mit eingestiegen.

Der 28-jährige studierte Dipl.-Betriebswirt und Versicherungsfachmann hat nach der Ausbildung und einem Volontariat in einer AXA-Agentur die Geschäftstätigkeit von der Pike auf

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional