Schwetzingen

Aktive Frauen Hirschacker Langjährige Kassenprüferin verabschiedet / Freude über zwei neue Mitglieder in diesem Jahr

Für Irmgard Pfister gibt es Blumen als Dankeschön

Die Vorsitzende der Aktiven Frauen Hirschacker, Brigitte Dietewig, freute sich über 34 Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung, darunter auch die Ehrenvorsitzende Elfriede Müller. Im neuen Jahr wurden zwei neue Mitglieder aufgenommen, berichtete Dietewig erfreut.

Die Vorsitzende ließ zudem das breitgefächerte Angebot des vergangenen Jahres Revue passieren. Von interessanten Vorträgen und Ausflügen wurde in der Schwetzinger Zeitung ausführlich berichtet. Erwähnenswert ist jedoch der eindrucksvolle Querschnitt der Reisen von Roland Strieker, der davon stets beeindruckende Bilder mitbringt und darüber erzählt. Auch der Wohlfühlabend mit den humorvollen Geschichten von Oskar Hardung kam besonders gut an. Die Bingoabende wurden sehr gerne besucht. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch des Musicals „Bodygard“ wahlweise „Glöckner von Notre Dame“ im SI-Centrum Stuttgart. Brigitte Dietewig bedankte sich bei Gardy Cerff für die gute Organisation der Ausflüge.

Nordic Walking am Donnerstag

Auch das neue Jahr wurde bereits von einigen Veranstaltungen begleitet. Brigitte Dietewig informierte, dass das Nordic Walking weiterhin donnerstags stattfindet.

Kassiererin Gerlinde Bürger stellte die Finanzlage vor. Die Kassenprüferinnen Irmgard Pfister und Renate Uhl bestätigten eine einwandfreie Kassenführung. Irmgard Pfister, die lange Zeit als Kassenprüferin fungierte, wurde aus Altersgründen von Brigitte Dietewig verabschiedet. Als Dank überreichte sie ihr ein Blumengesteck. Ein Dankeschön für den Einsatz richtete die Vorsitzende auch an die Vorstandsdamen.

Bei den anstehenden Neuwahlen unter der Leitung von Karl Greulich gab es keine Überraschungen: Das Ergebnis glich dem von vor zwei Jahren. gb

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional