Schwetzingen

Stadtführung Mit Lars Maurer auf Schwetzinger Zeitreise

Galopp durch die Geschichte

Archivartikel

Zur Stadtführung „Gehend, sitzend und stehend – ein Galopp durch die Geschichte Schwetzingens“ lädt Museumsleiter Lars Maurer ein. Am Donnerstag, 26. Juli, führt Museumsleiter Lars Maurer um 17 Uhr mit einem strammen Marsch vorbei an historisch bedeutsamen Orten der Schwetzinger Innenstadt.

Auch anhand von Motivbänken und den Tafeln der „Schwetzinger Zeitreise“, die im Jubiläumsjahr 2016 installiert wurden, erhalten die Teilnehmer schlaglichtartige Informationen zu zentralen Entwicklungen der Geschichte. Der Rundgang startet an der Touristinformation in der Dreikönigstraße 3 und endet gegen 18.30 Uhr am Karl-Wörn-Haus in der Marstallstraße 51. Um einen Erwerb der Tickets im Vorverkauf sowie um pünktliches Erscheinen wird gebeten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional