Schwetzingen

Weitere Anordnungen Oberbürgermeister Dr. René Pöltl bezeichnet Schließungsaktion als unabwendbar / Entscheidung Mittwochabend gefallen / Polizei und Ordnungsdienst mit Verfügungen bei Wirten

Gaststätten dicht – Einlassbeschränkung bei Aldi

Archivartikel

Schwetzingen/Region.Donnerstagmittag, 11.30 Uhr. Vier Polizeiwagen fahren auf dem Schlossplatz vor. Die Streifenbeamten treffen sich mit Polizisten aus dem Revier und Mitarbeitern des Schwetzinger Ordnungsamtes. Ihre Aufgabe: Sie schließen alle Freisitze und Gaststätten im Innen- und Außenbereich. Niemand darf mehr Gäste bewirten – nicht nur in Schwetzingen, sondern in allen Kommunen des Kreises. Nur ein Abhol-

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional