Schwetzingen

Mozartfest Künstlerischer Leiter Nikolaus Friedrich stellt Programm vor / Auftragskomposition mit ostasiatischen Impulsen / Neue Wege bei der Geschäftsführung

Geballte Ladung an großartigen Interpreten

Archivartikel

„Sie ist es, die das Ehrenamt in der Mozartgesellschaft verkörpert“, würdigte Oberbürgermeister Dr. René Pöltl das jahrelange Engagement der Geschäftsführerin Angela Bräunig anlässlich der Pressekonferenz, wo vor Medienvertretern das Programm des 43. Mozartfestes vorgestellt wurde. „Da sie jedoch die Geschäftsführung niederlegen möchte, traf die Stadt mit der Mozartgesellschaft die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional