Schwetzingen

Geburten in GRN-Klinik trotzdem möglich

Archivartikel

Die Lage in den GRN-Kliniken ist weiterhin angespannt. Zahlreiche infizierte Patienten und Mitarbeiter erschweren die Handlungsfähigkeit. Aus Kapazitätsgründen hatte sich die Klinik vorübergehend von der Leitstelle abgemeldet (wir berichteten), nun ist sie wieder aufnahmebereit, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Kapazitäten auf der Isolierstation sind nach wie vor ausgeschöpft. Hier

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2418 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute