Schwetzingen

Lions Club: 1000-Euro-Spende für Schwetzinger Notgemeinschaft

"Geld aus vielen Töpfen"

Archivartikel

"Eine angenehme Pflicht", so bezeichnete Präsident Andreas Reimelt den Termin der Lions-Delegation bei OB Dr. René Pöltl.

Kein Wunder, denn schließlich hatten der Präsident und mit ihm Wolfgang Wenk und Dr. Hans-Joachim Förster, beide im Übrigen ehemalige Präsidenten - der Amtsinhaber wechselt jedes Jahr, einen Scheck in Höhe von 1000 Euro dabei, als Spende für die Schwetzinger

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional