Schwetzingen

SV-Präsident Zipper

"Geld nicht für die erste Mannschaft"

Archivartikel

Damit es zu keinen Missverständnissen kommt, was die Umlage der einzelnen Vereinsmitglieder des SV 98 betrifft, bat der Präsident des SV 98, Manfred Zipper, hinsichtlich des unserer Zeitung gegebenen Interviews, einen Punkt besonders hervorzuheben: "Das Geld, das wir zur Entschuldung des Vereines benötigen, hat nichts mit der ersten Mannschaft zu tun. Die Aktivität ist schon seit Jahren

...
Sie sehen 46% der insgesamt 858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel