Schwetzingen

Geothermie In den nächsten Wochen soll das Areal der Anlage befestigt werden / Ab März geht es in die Tiefe

Geoenergy bereitet Bohrung vor

Archivartikel

Brühl.In der kommenden Woche sollen die Bauarbeiten zur Vorbereitung der Tiefenbohrung beim geplanten Erdwärmekraftwerk wieder aufgenommen werden. Das erklärte Dr. Heiko Wildenberg, Sprecher der Betreiberfirma Geoenergy gestern im Gespräch mit unserer Zeitung. Je nach Wetterlage soll am Montag oder Dienstag begonnen werden, den Platz mit einer festen Tragschicht für die weiteren Baumaßnahmen

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel