Schwetzingen

Wollfabrik Comedian Abdelkarim nimmt die scheinbar schöne heile Welt der Deutschen auseinander

Geschickt mit Klischees gespielt

Archivartikel

"Hey du Opfer!" Klar weiß Abdelkarim, dass er besonders ist. Als Stand-up-Comedian in Reinkultur präsentierte er sich am Donnerstagabend in der Alten Wollfabrik, erklärte, weshalb die Zwangsehen eben doch fast immer am längsten halten, packte verbal den NPD-Flyer auf Türkisch aus (man muss auch mal mit der Zeit beziehungsweise mit den Gastarbeitern gehen) und wenn er auf der Straße von einem

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2438 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel