Schwetzingen

Evangelische Kantorei Konzert mit Gospel- und Posaunenchor

Gospel trifft Blechbläser

Der Gospelchor Schwetzingen mit Band und der Posaunenchor Oftersheim-Schwetzingen der evangelischen Kantorei geben am Sonntag, 22. Juli, um 20 Uhr unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer ein Konzert in der evangelischen Stadtkirche. Dazu hat der Vorverkauf begonnen. Karten zu 15 Euro gibt es bei der Buchhandlung Kieser, in der Bücherinsel und im Pfarramt.

Es ist das erste Konzert, das die beiden Chöre gemeinsam geben. Insofern darf man gespannt sein, wie die abwechselnde Interpretation von traditionellen und neuen Gospels und Spirituals wie „Swing low“ (Solo: Lis Birk), „My Lord, what a morning“, „Joshua fit de battle of Jericho“, „When the trumpets sound“ (mit dem Solisten Robert Weiß) und „Amen“ gelingt. Beim fetzigen Eingangssong „Get together“ oder dem Gänsehaut-Garant „Help me, Lord“ (mit der Solistin Gabriele Schneider) oder beim Stimmungskracher „Glad to be in the service“, einem Gospel-Medley aus dem Musical „Amazing Grace“ von Tore W. Aas, werden die Chöre plus Band auch gemeinsam musizieren. Stimmung ist garantiert, versprechen die Veranstalter allen Interessierten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional